Liga-Ergebnisse

Alle Torschützenkönige der Fußball-WM seit 1930

In den nachfolgenden Übersichten finden Sie alle Torschützenkönige der Fußball-Weltmeisterschaften der Männer seit der ersten Austragung im Jahr 1930. In der Liste befinden sich jeweils die Spieler, welche die meisten Treffer erzielt haben.

Im Jahr 1962 wurde der Torschützenkönig der Endrunde durch einen Losentscheid bestimmt, seit dem Jahr 1982 wird zudem der Torschützenkönig mit dem „Goldenen Schuh“ ausgezeichnet, welcher vom Sportartikelhersteller Adidas verliehen wird.

Rekord-Torschützenkönig ist der Franzose Just Fontaine, der bei der WM 1958 13 Treffer erzielen konnte.

Alle Torschützenkönige der Fußball-WM in chronolgischer Reihenfolge

Jahr Torschützenkönig – WM-Endrunde Tore
1930 Icon Flagge ArgentinienGuillermo Stábile 8
1934 Icon Flagge TschechoslowakeiOldrich Nejedlý 5
1938 Icon Flagge BrasilienLeônidas 7
1942 keine WM-Endrunde
1946 keine WM-Endrunde
1950 Icon Flagge BrasilienAdemir 9
1954 Icon Flagge UngarnSándor Kocsis 11
1958 Icon Flagge FrankreichJust Fontaine 13
1962 Icon Flagge UngarnFlórían AlbertIcon Flagge Sovjetunion - UdSSRWalentin IwanowIcon Flagge JugoslawienDrazan JerkovicIcon Flagge ChileLeonel SánchezIcon Flagge BrasilienGarrinchaIcon Flagge BrasilienVaváDer Brasilianer Garrincha wurde per Losentscheid zum offiziellen Torschützenkönig der WM 1962 ernannt. 4
1966 Icon Flagge PortugalEusébio 9
1970 Icon Flagge DeutschlandGerd Müller 10
1974 Icon Flagge PolenGregorz Lato 7
1978 Icon Flagge ArgentinienMario Kempes 6
1982 Icon Flagge ItalienPaolo Rossi 6
1986 Icon Flagge EnglandGary Lineker 6
1990 Icon Flagge ItalienSalvtore Schillaci 6
1994 Icon Flagge RusslandOleg SalenkoIcon Flagge BulgarienChristo Stoitschkow 6
1998 Icon Flagge KroatienDavor Suker 6
2002 Icon Flagge BrasilienRonaldo 8
2006 Icon Flagge DeutschlandMiroslav Klose 5
2010 Icon Flagge UruguayDiego ForlánIcon Flagge DeutschlandThomas MüllerIcon Flagge Holland - NiederlandeWesley SneijderIcon Flagge SpanienDavid Villa 5
2014 Icon Flagge Kolumbien James Rodriguez